LichteNahrung


Den Namen "LichteNahrung" habe ich gewählt, um die Themen Lichtnahrung (Pranismus), spirituelle bzw. bewusste Ernährung und Lichtarbeit miteinander zu verbinden.

Hinter dieser Thematik verbergen sich also mehrere Punkte, die entweder getrennt voneinander behandelt werden können, oder aber auch zusammengefasst. Je nach Bedarf und Anfrage, gehe ich entweder speziell auf ein Thema ein, oder aber ich kombiniere die Themen - oder einige der Themen.

Das Thema Ernährung liegt mit nicht nur am Herzen, weil ich selbst gern koche und backe, sondern weil eine gesunde Ernährung weitreichende Vorteile bringen kann. Wer sich vegetarisch - oder noch besser vegan - ernährt, erfährt nicht nur auf der physischen Ebene Verbesserungen (wie feinere Sinne), sondern gelangt zudem in eine höhere Schwingungsebene, was wiederum die (spirituelle) Entwicklung schneller vorantreibt.

Noch ein Schritt weiter geht die Lichtnahrung (Ernährung durch Prana), durch die wir uns in noch höhere Schwingungsebenen begeben können, da wir durch die "lichte Nahrung" ein sehr reines Medium darstellen. Doch noch nicht jeder kann sich mit dem Gedanken nicht mehr zu essen anfreunden.

Der erste Schritt ist immer, sich seiner eigenen Ernährungsweise bewusst zu werden, um dann Verbesserungen herbeizuführen. Dabei möchte ich gernen allen zur Seite stehen, die sich dabei Unterstützung wünschen.

Gesprächsrunden finde ich immer sehr belebend und aktivierend. Denn der Austausch mit Gleichgesinnten und das Wissen darum, wer sonst noch an der gleichen "Baustelle" arbeitet, gibt Kraft und treibt an durchzuhalten. Doch auch Einzeltermine gebe ich gerne für alle, die ein persönliches Gespräch bevorzugen.

LichteNahrung soll ein Forum bieten um eben solche Gespräche zu führen, aber es bietet sich hier ebenso die Gelegenheit einmal auszuprobieren, was die vegane Küche so zu bieten hat, denn wir werden auch gemeinsam kochen!

Vorträge biete ich ebenso gerne an. Bei Interesse einfach über das Kontaktformular an mich wenden - vielleicht komme ich dann bald schon zu Euch.

 

Mehr zum Thema "Lichtnahrung" findet Ihr HIER (siehe Unterpunkt Lichtnahrung im Menü).